Studentische Aushilfskraft m/w für wissenschaftliche und technische Aufgaben

Die Unternehmensgruppe GÖDE (www.goede.com) vereint die Branchen Versand-/Onlinehandel, Energie- und Umwelttechnik, Dienstleistungen und Forschung und bedient rund 10 Mio. Kunden weltweit. In Europa und in den USA beschäftigen wir ca. 450 Mitarbeiter, davon 300 an unserem Hauptsitz bei Aschaffenburg.

Die GÖDE-Stiftung setzt sich für die Förderung von Wissenschaft und Bildung ein. Sie unterstützt und führt selbst Forschungsvorhaben durch, die sich mit Fragestellungen an den Grenzgebieten der klassischen Physik befassen. Im Fokus des Interesses steht dabei die Erforschung der Gravitation und ihrer Wechselwirkungen mit anderen physikalischen Grundkräften.

Das Institut für Gravitationsforschung (www.goede-stiftung.org), ein Institut der GÖDE-Stiftung, ist eine gemeinnützige Stiftung die seit 19 Jahren besteht. Das Ziel des Institutes besteht in der Forschung der Schwerkraft durch Überprüfung feststehender Theorien und Arbeiten.

Für den Standort Waldaschaff suchen wir zum frühestmöglichen Termin

Studentische Aushilfskraft m/w für wissenschaftliche und technische Aufgaben

im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (Minijob 450,– Euro)

Wir suchen sowohl für theoretische Arbeiten als auch für praktische Arbeiten Mitarbeiter für folgende Aufgabenschwerpunkte:

  • Unterstützung bei Experimenten (Vorbereitung, Aufbau, Durchführung, Auswertung)
  • Wissenschaftliche Veröffentlichungen lesen/exzerpieren und daraus Exposés erstellen
  • Allg. Recherchearbeiten sowie Pflege unserer Literaturdatenbank

Ihr Anforderungsprofil:

  • Naturwissenschaftliches Studium z. B. Physik, Chemie, Mechatronik, Elektrotechnik o. ä. (ab 3.- 4. Studiensemester).
  • CAD- und Programmierkenntnisse in z. B.  LabView, VBA sind wünschenswert
  • Interesse in/an einem der folgenden Bereiche:
    • Gravitation (klassische und alternative Ansätze)
    • Hochspannungstechnik
    • Optik/Lasertechnik
    • Kryo-/Hochvakuumtechnik
    • Hochtemperatur-Supraleitung
    • Mechanik/Konstruktion/Robotik
    • Chemische Versuche
  • Sorgfältige, verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise
  • Zuverlässig, flexibel, lernwillig und offen für Neues

Wir bieten Ihnen neben flexiblen Arbeitszeiten ein spannendes und sehr abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld, Einblicke in Grenzbereiche der (Gravitations-)Forschung und ein junges, motiviertes Team.

Bei Eignung besteht die Möglichkeit der Betreuung/Durchführung eines eigenen Versuchs bzgl. möglicher Projekte-, Bachelor-, Masterarbeitern oder Praktika – Ansprechpartner ist Herr Junker.

Möchten Sie während Ihres Studiums durch regelmäßige Aushilfstätigkeit bei uns wertvolle praktische Erfahrung sammeln, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an:

GÖDE-Stiftung
Institut für Gravitationsforschung
Monika Metz
Personalabteilung
Am Heerbach 5
D-63857 Waldaschaff
Tel. +49 (0) 6095 950-164
monika.metz@gravitation.org

Für Fragen zum Tätigkeitsbereich steht Ihnen Herr Timo Junker zur Verfügung (Tel. 06095/950-162, E-Mail: timo_junker@gravitation.org).